30 Day Blog Challenge - Day/Tag 11

Frage:

 

Welches Geschäftsmodell ist für dich am besten geeignet, und welches ist für dich die eine Einkommensquelle, die am leichtesten zu erschließen ist?

 

Top-Tipp: Du kannst diese Aufgabe ruhig in zwei Teile zerlegen, wenn du magst. Wenn du bereits ein Unternehmen hast, dann konzentriere dich dabei auf die Einkommensquelle, die am einträglichsten ist, damit du bald das Leben führen kannst, das du schon immer haben wolltest, (und mehr von diesen perfekten Tagen hast).

 

Antwort:

 

Ich möchte eine Kombination aus meine Dinge verkaufen und Produkte von anderen Personen bzw. Unternehmen.

 

Zunächst möchte ich mit dem aktiven Einkommen anfangen, und gleichzeitig das Einkommen, das meine Anwesenheit nicht erfordert, im Blick haben.

 

Für mich ist es jetzt wichtig, einfach anzufangen, und zwar mit einem Online-Produkt, das zumindest teilweise automatisiert ist. Es soll auch eine Möglichkeit des direkten Kontakts enthalten, damit der Kunde mit mir persönlilch in Kontakt treten kann, falls er es wünscht.

 

Coaching soll auch dabei sein, da ich jetzt richtig darauf brenne, Leute mit meinem Wissen und meiner Erfahrung zu unterstützen. Ich weiß, ich bin darin richtig gut. :-)

 

Da ich am Anfang stehe, nähere ich mich meinem idealen Geschäftsmodell durch Ausprobieren, wobei es natürlich hilfreich ist, meine Ideen aufzuschreiben, zu sortieren und sie dann in einer Art Business Plan festzuhalten.

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

30 day challenge----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Question:

 

Which business model is best for you and what one revenue stream is most feasible?

 

Top Tip: Feel free to break this into two parts. If you already have a business then work on fleshing out the most profitable revenue stream for you to reach your desired lifestyle (and more of those perfect days).

 

Answer:

 

I’d like to have a combination of selling myself and selling other people’s stuff.

 

First I want to start with active income, and at the same time I want to bear in mind to create residual revenue streams.

 

For me, it is now very important just to start with an online product that is at least partially automated. This product should include some person-to-person interaction, in case the customers wish to be in direct contact with me.

 

Coaching should be part of my business because I’m burning to support people with my knowledge and experience. I know that I’m very well prepared. :-)

 

Since I’m just at the start of my new business, I’m approaching my ideal business model by trial and error, though of course it is helpful to write down my ideas and sort them in order to have a kind of business plan.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

MEHR von mir: